Open Season

Samstag, 4. September, 21:30 Uhr

Wenn Open Season den Train to Skaville nehmen, dann zelebrieren sie ihre Roots.

Kaum eine andere Schweizer Band ist zusammen so weit getourt. Das neue Album "Rocksteady" ist eine Art Heimkehr von Ausflügen nach Boombay und ins YB-Stadion. Ein Fokus auf organische, tanzbare, warme Rhythmen, live Bläser und ungekünstelten Gesang.

Eine Einladung zu tropischen Nächten in der kalten Schweiz, zur Ausgelassenheit, zum Zusammensein. Bis zur Release-Tour spielten sich Open Season erstmal durch die Bandräume ihrer Freunde und feierten die Musik in versteckten Kellern. Anfang letzten Jahres tauchten sie dann wieder auf, um Ska, Rocksteady und Reggae in die Zukunft zu tragen.

Homepage

Facebook